Wie weit hast Du Dich von Dir selbst entfernt?

In meinen schwierigsten Anfangsphasen meiner Aufwachzeit, begleitete mich große, seelische Not. Zwar waren die Jahre zuvor auch kein Kinderspiel, aber als es “zur Sache ging”, als meine Seele die Reißleine zog, änderte sich die Situation nochmals enorm. Es waren meine härtesten und schlimmsten, einsamsten und schmerzvollsten Jahre ab 2013. Aber auch das war not-wendig, um“Wie weit hast Du Dich von Dir selbst entfernt?” weiterlesen

Töne der Neuen Weißen Priesterschaft

Ein Titel der aufhorchen lässt, nicht wahr? Folge einfach Deiner Intuition, ob dies nun das richtige für Dich ist oder ob Du es Dir eventuell zu einem späteren Zeitpunkt anhören möchtest. Es ist eine ganz persönliche, ja fast tiefe Seelenerfahrung, die möglich sein kann. Töne übertragen eine bestimmte Frequenz, können Portale öffnen, Zugänge öffnen, heilige“Töne der Neuen Weißen Priesterschaft” weiterlesen

Die begehrtesten Termine Deutschlands

…sind ja momentan auf jeden Fall die Friseur-Termine, oder? DER Renner schlecht hin seit es hieß, sie öffnen wieder, nach 11 langen Wochen des Ruhen’s. Von wegen Ruhen’s! Erst mussten einige Salonbesitzer Verfassungsklage einreichen – wie es scheint mit Erfolg. Die Verwaltungsklagen sollten Lockerungen für das Friseurhandwerk und schließlich die Öffnung der Salons erreichen. Die“Die begehrtesten Termine Deutschlands” weiterlesen

A bisserl meditieren schadet ned ;)

….dachte ich mir. Und ich finde ihn ja sowieso sehr sympatisch…💖 diesen Zen-Meister 💖 Nur mit dem Meditieren klappte es gestern nicht mehr ganz…das hielt ich bei DIESER Ruhe und Ausstrahlung von Hinnerk nicht lange aus. Also am besten abends anhören, wenn man gleich einschlafen will 😉 Und denkt dran: Es macht gar nichts bei“A bisserl meditieren schadet ned ;)” weiterlesen

Winterspaziergang so und so

Heute habe ich mich für zwei Spaziergänge entschieden. Erst vor kurzem bin ich etwas unterkühlt zurückgekommen. Einmal war ich in der Natur und einmal zum Demo-Spaziergang in der Stadt. Es war eisig kalt heute – jedenfalls frierte es mich als verwöhnte Büro-Maus… Länger als 1,5 Stunden halt ich das gar nicht aus draußen. Dafür blieb“Winterspaziergang so und so” weiterlesen