Die Buchenwälder werden lichter

Die Buche – Mutter der Weisheit

Heute war ich wieder in dem verschneiten Buchenwäldchen unterwegs. Buchenbäume wachsen hier viele in unserem Main-Gebiet und im Spessart. Und als ich mir diese stark verzweigten, hohen Bäume ansah, die bereits ihre Früchte in den Schnee warfen, war mir klar, dass das einen Beitrag wert sein muss.… weiter lesen

Es gibt noch Platz in meinem Wohnzimmer :)

Ich möchte euch gerne heute Abend einladen in mein neues Haus. Ich kann es kaum glauben, aber seit Dezember 2020 bin ich nun bereits zum dritten Mal mit meiner mobilen website “umgezogen”! Wie gut, dass so ein Umzug wesentlich einfacher abläuft als der räumlich physische Wohnungswechsel 😉 Und erst recht bei SO einem Wetterchen mit Schneefall.… weiter lesen

Was tun bei all dem Chaos um mich herum?

Wie komme ich als mitfühlender, hochsensibler Mensch überhaupt klar damit?

Auf einigen spirituellen Seiten gibt es immer wieder Aufforderungen an Lichtarbeiter*innen und jene, die sich dafür halten: Halte deinen Fokus, halte das Licht, meditiere im 4-Stunden-Takt, denke an die tägliche Psycho-Hygiene, reinige deine Aura, kläre dein Umfeld, löse dich aus Verstrickungen, trenne die energetischen Verbindungen, mache, tue dies und jenes.… weiter lesen

Ob die Schwalben auch dieses Jahr bei uns brüten?

Sie zählen zu meinen Lieblingsvögeln, die den Frühling und Sommer versüßen. Rauchschwalben. Schon als Kind liebte ich ihre Gegenwart und ihren belebenden Gesang. Ich hatte ein nicht sehr gemütliches, dunkles Zimmer in der Großelterlichen Wohnung in Italien. Und eine Hausseite war direkt mit einem Steinfels verbunden und genau dort nistete jedes Jahr die Schwalbe.… weiter lesen

Meine Katze – Fortsetzung…

…zu Teil 1 https://lichtblick2222.de/2021/01/17/meine-katze-sie-war-eine-meiner-grossen-mysterien/

Der physische Abschied und die Zeit danach.

– Teil 2 – 

Es folgten noch schwer ertragbare Stunden. Ich bekam keine klare, konkrete Antwort wann der richtige Zeitpunkt da wäre, um sie gehen zu lassen – was mich wirklich verärgerte.… weiter lesen

Schöne Bescherung

Was für turbulente Zeiten! Goldenes Zeitalter? Ich weiß ja nicht, das hätte ich mir doch etwas anders vorgestellt gehabt. Aber da bin ich auch etwas zu ungeduldig, denn was sind schon Erdenjahre in Relation zum Großen Ganzen. Die meisten von uns haben zwar noch nie gewusst, was die Zukunft bringen wird, aber dieser Tage, hat es nochmal ein besonderes “Gschmäckle”, würde ich sagen.… weiter lesen

Meine Katze. Sie war eine meiner großen Mysterien

– Teil 1 – Aufzeichnungen aus meinem Tagebuch aus 2019. Es ist ein Dialog mit dem physischen Selbst und den höheren Anteilen sowie den Geistführern. Auf telepatischer Ebene stelle ich Fragen und erhalte die Antwort.

Meine Katze She-Ra wurde vor ein paar Wochen von einem Hund verletzt.… weiter lesen