Wann hast Du Dich das letzte Mal gelobt?

Viele ärgern sich eher über das, was sie nicht geschafft oder erreicht haben als sich zu freuen, über das WAS sie erreicht haben. Und da schließe ich mich nicht aus – auch wenn ich da schon große Fortschritte gemacht habe. Auch ich vergesse gerne mich selbst zu loben – wer sonst würde das denn tun wenn nicht ich!?… weiter lesen

Wie weit hast Du Dich von Dir selbst entfernt?

In meinen schwierigsten Anfangsphasen meiner Aufwachzeit, begleitete mich große, seelische Not. Zwar waren die Jahre zuvor auch kein Kinderspiel, aber als es “zur Sache ging”, als meine Seele die Reißleine zog, änderte sich die Situation nochmals enorm. Es waren meine härtesten und schlimmsten, einsamsten und schmerzvollsten Jahre ab 2013.… weiter lesen

Die begehrtesten Termine Deutschlands

…sind ja momentan auf jeden Fall die Friseur-Termine, oder? DER Renner schlecht hin seit es hieß, sie öffnen wieder, nach 11 langen Wochen des Ruhen’s. Von wegen Ruhen’s! Erst mussten einige Salonbesitzer Verfassungsklage einreichen – wie es scheint mit Erfolg. Die Verwaltungsklagen sollten Lockerungen für das Friseurhandwerk und schließlich die Öffnung der Salons erreichen.… weiter lesen

A bisserl meditieren schadet ned ;)

….dachte ich mir. Und ich finde ihn ja sowieso sehr sympatisch…💖 diesen Zen-Meister 💖 Nur mit dem Meditieren klappte es gestern nicht mehr ganz…das hielt ich bei DIESER Ruhe und Ausstrahlung von Hinnerk nicht lange aus. Also am besten abends anhören, wenn man gleich einschlafen will 😉

Und denkt dran: Es macht gar nichts bei einer Medi einzuschlafen – Das Unterbewusstsein bekommt sowieso alles mit.… weiter lesen

Winterspaziergang so und so

Heute habe ich mich für zwei Spaziergänge entschieden. Erst vor kurzem bin ich etwas unterkühlt zurückgekommen. Einmal war ich in der Natur und einmal zum Demo-Spaziergang in der Stadt. Es war eisig kalt heute – jedenfalls frierte es mich als verwöhnte Büro-Maus… Länger als 1,5 Stunden halt ich das gar nicht aus draußen.… weiter lesen

Von Herzen DANKE!

Herzlichen Dank an alle, die mich begleiten- Diesseits und Jenseits. Herzlichen Dank an alle, die in der Freiheitsbewegung aktiv sind, so viel geben Tag für Tag. Dabei helfen aufzuklären, zu organsieren und nicht müde werden ihre Stimme zu erheben.

Heute an ganz liebes DANKESCHÖN an alle Menschen, die so viel leisten, Gutes tun und für den Frieden und die Freiheit auf unserem Planeten beten oder kämpfen!weiter lesen

Uriges, smoothiges aus dem Mixer!

Heute wollte ich euch mal auf den Geschmack bringen bzw. euch anregen, täglich euren eigenen Smoothie zu kreieren. Es gibt eine Vielfalt an Varianten und farblichen Ergebnissen, gesund sind sie alle zusammen weil gänzlich rohes Gemüse, frisches Obst und Kräuter verwendet werden und auf Zucker verzichtet wird.… weiter lesen