Meine heutige Tier-Sprech-Stunde 😀

Wieder einmal musste ich die Flucht ergreifen, denn die Funkaktivitäten der Nachbarn – seit gestern und auch Nachts – sind nicht mehr lustig für mich. Nix wie raus – aber wohin jetzt schon wieder? Oh Mann, das nervt….Wieder fast 30 Grad Celsius – wohin nur mit mir….?

Und wie es manchmal so ist, dachte ich, bieg doch hier mal nach Himmelstadt ab 😉 Da ist zwar auch kein Schatten am Main aber ich wollte einfach mal woanders spazieren gehen und nicht immer an den selben Fluchtstellen…

Tja, und dann spazierte ich von einer Überraschung zur anderen und hatte meine Freude daran. Wie kann man nur an einem so kleinen Abschnitt so viele schöne Dinge sehen und erleben??

Mein Entzücken über so viel Kreativität und liebevolle Deko, teile ich heute gerne mit euch.

Wow! Toll was die Kinder gemacht haben. Einfach in die Bäume entlang des Main-Radwegs gehängt. Ein Hingucker für jeden Radler. Viele wollten sie fotografieren!

Na und dann ging ich zu der mir bekannten kleinen Pferdewiese, auch direkt am Main-Weg. Und da lugte mich ein braunes Pferd an. Es verfolgte mich mit seinen Blicken – na sowas! Ich fing an mit ihm laut zu sprechen und blieb am Zaun stehen. Als ich weiter redete kam er auch näher und fing an richtige Pferde-Sprache zu sprechen, den Kopf zu schütteln oder zu senken. Seine Antworten bekam ich telepathisch und dazu seine Mimik….das war vielleicht ulkig, kann ich euch sagen. Er antwortete immer weiter und brabbelte laut wenn ich etwas fragte. Er guckte mir richtig in die Augen. Das Gespräch war jetzt nicht hochinteressant, small-talk würde man wohl sagen 😅.

Nachdem alles gesagt war, meinte ich: Also ich geh dann mal wieder! Tschüss! Und langsam ging ich vom Zaun weg, da sah ich wie das Pferd mit den Vorderbeinen scharrte. Was denn?? Was macht er denn jetzt? Das schau ich mir mal an. Und dann gab’s noch ne Extra-Einlage für mich….das musste ich dann doch mit der Handy-Kamera festhalten 😉

Das Pferd kniete sich erst hin und fing dann an sich zu wälzen. Danke für diese lustige show 🙂

Es staubte so sehr, dass der Gute einen Niesanfall bekam…Hatschi, hatschi. Guckt mal, wie der zu mir rüber schaut dabei 😅 So ungefähr: Nimmst du das jetzt auch etwa auf??? 😂

Gesundheit!

Ziemlich belustigt von meiner unerwarteten Tier-Sprechstunde, ging ich weiter. Und es wartete gleich der nächste ZAUNGAST bzw. Gesprächspartner auf mich. Auch dieser kleine Vogel schaute mich direkt an. Unglaublich frech und neugierig saß er auf dem Zaun und guckte nach mir….Was ich dort mache in “seinem Garten”. Das stimmt, hier gehen eher selten Fremde rein, weil sie nicht wissen, dass man diesen Garten betreten kann 😉 (Mehr dazu im nächsten Beitrag)

Wo er wohnt, wollte er mir dann auch noch kurz zeigen. Und los flog er…

Ich naschte Brombeeren, Himbeeren und fand sonnenwarme, vier super duftende, reife Äpfel am Mainufer. Mmmmmhh, wie ich das liebe. Unterwegs sein und kleine Obst-Snacks finden, frisch und reif, so wie die Natur sie uns im Sommer einfach so schenkt.

*************

Und hier noch ein Blick über die Weinberge…so langsam war mir die Sonne doch zuviel. Und erst auf dem Heimweg und zuhause merkte ich den leichten Sonnenstich… Jetzt aber Ruhe geben und viel kühlen, damit ich mich bald besser fühle.

5 Gedanken zu „Meine heutige Tier-Sprech-Stunde 😀

  1. Elke Antworten

    Obwohl der Anlass vom Ausflug sehr unangenehm, liebe Vicky 💫… nenne ich das mal einen abwechlungsreichen und unterhaltsamen Spaziergang, den du hier teilst! 😃

    Solch nette Unterhaltungen, Sichtungen, LICHT-ungen… incl. Versorgung und tierisch, spontaner Showeinlage! 👍
    Wer hat, der kann!

    Dann erhole dich mal von der Sonne, den tierischen Eindrücken und genieße einen hoffentlich entspannten Abend …

    Alles LIEBE,
    Elke

    • Vicky Sternchen Autor des BeitragsAntworten

      Huhu liebe Elke 🤗 Da hast du Recht, unterhaltsam tierisch war es. 🙂 Nur die Hitze hätte ich nicht gebraucht dabei. Entspannt wird der Abend eher wieder nicht, aber vielleicht klappt es ja doch noch mit einem WoMo. Das sehe ich aktuell als einzige Lösung für mich.
      DANKE dir für deine guten Wünsche und auch euch gute Erholung weiterhin! Lieben Gruß 💞

  2. birgit Antworten

    liebe vicky,
    herzlichen dank für das teilen deiner erfahrung im freien…
    liebe grüße von mir… birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.