Der Anfang vom Untergang?

Eben noch fröhliche Frühlingsgrüße und nun dieser düstere Titel? Habe ich eine psychische Störung oder Gefühlsschwankungen? Ich sage mal, Nein. Ich bin jemand, der gerne alles beleuchtet und sich auch die dunkleren Themen ansieht, insofern es dienlich ist. Ich möchte nichts ausblenden, negieren oder nur ständig die Licht-und-Liebe-Strategie fahren. Zumindest, solange es noch nicht meins“Der Anfang vom Untergang?” weiterlesen

Gefühlswelten

Gefühle nicht kontrollieren zu wollen und dadurch wieder wahrhaftig lieben zu können. Ist das nicht eine wundervolle Vorstellung? All das empfangen zu können, was zu Dir möchte. Ohne Bedingungen daran zu knüpfen. Ohne etwas dafür oder dagegen zu tun. Ohne es mit dem Verstand zu begrenzen und kontrollieren zu lassen. Ohne etwas zu wollen, zu“Gefühlswelten” weiterlesen

Was wir viel mehr nutzen könnten…

… sind schöne Visionen und Gedanken am Morgen oder zwischendurch für sich selbst. Sie sind ja um so hilfreicher und wirkungsvoller mit jeder Wiederholung. Darin kann ich mich auch noch verbessern 😉 Kennt ihr schon meine Seite mit Affirmationen? Schaut doch gerne mal rein. Vielleicht ist etwas Passendes dabei: https://lichtblick2222.de/affirmationen-die-einfach-gut-tun/ Oder hier, auf Ursula Thomas’“Was wir viel mehr nutzen könnten…” weiterlesen

Wer surfen kann ist klar im Vorteil…

Ich mag die Wellen! Das Rauschen des Meeres ist so beruhigend…als Halb-Italienerin bin ich viel am und im Meer gewesen. Inspiriert durch die aktuelle Schlagzeile “Drosten sieht Deutschland am Beginn einer dritten Welle” möchte ich das Thema Wellen gerne etwas anders BELEUCHTEN. Dritte Welle? Da lach ich doch mal sportlich über die Welle hinweg (“Wer surfen kann ist klar im Vorteil…” weiterlesen

Habt ihr auch schon Fernweh?

Geht es euch auch ähnlich wie mir, dass es euch schon wegzieht von daheim? Endlich mal wieder verreisen und ein anderes Klima, andere Kulturen erleben? Also ich werde schon so langsam hippelig, wobei ich gar nicht scharf drauf bin, Tests, Impfnachweis oder anschließende Quarantäne als Urlaubsgepäck zu haben. Busreisen nur noch mit Maske? Nö, echt“Habt ihr auch schon Fernweh?” weiterlesen

Hast Du vergessen, wer Du warst und bist?

Eingabe empfangen am 25.02.2021. Gerne teile ich sie: “Was hält Dich ab vom Leben? Was lässt Dich zurückhaltend sein, obwohl Du so gerne nach vorne gehen willst? Wer bist Du? Was kannst Du in diesem Leben alles schaffen, würdest Du nur Deine Zweifel, Dein Hadern frei lassen. Lasse los, von all diesem Ballast, liebes Kind.“Hast Du vergessen, wer Du warst und bist?” weiterlesen