Mondfinsternis zum 16.05.22

Die totale Mondfinsternis findet mitten in der Nacht vom 15. auf den 16. Mai statt – je nach Region wird die Finsternis ab 3:30 Uhr zu sehen sein. Der Mond steht dann im Kernschatten der Erde. Falls Du also nichts besseres zu tun hättest als am Fenster gen Himmel zu gucken, nächsten Montag ist es soweit. Nimm Dir aber Streichhölzer für die Augen mit – denn eine gute Stunde wird dieses ganze Spektakel schon andauern 😉

Es ist ein Vollmond im Skorpion und auch ein sogenannter Blutmond, weil er im Schatten der Erde steht in dieser Nacht. Da sich die Erde zwischen Mond und Sonne schiebt, filtert bzw. dämpft diese die kurzwelligen, blauen Lichtanteile des Sonnenlichts. Die langwelligen roten hingegen dringen durch bis zum Mond. Normalerweise trifft das Sonnenlicht den Mond ohne eine Brechung – dadurch erscheint uns der Mond in einem weißen Licht. Again what learned 😉

Eine rötliche Umgebungsfarbe des Mondes hatte ich bereits im Sommer 2021 einfangen können. Das nennt man dann allerdings einen Erdbeermond, habe ich gelesen…und an diesen möchte ich doch gerade jetzt vor der beginnenden Erdbeer-Saison gerne gleich erinnern 🙂 Wen’s interessiert: Hier ist der link dazu.

Und wer sich für Mondzyklen interessiert und auch Silke Schäfer mag, kann gerne noch dieses Video angucken:

https://www.youtube.com/watch?v=8yWRz91iX6o

Video vom 05.05.2022

Videobeschreibung:

Unfassbar wie das Universum in Zyklen eingebettet ist. Der Mondzyklus ist den meisten Menschen noch bekannt. Es gibt es aber auch den 12 Jahres, den 29 ½-Jahreszyklus und weitere Zyklen, die sehr bedeutsam sind im Leben eines jeden Einzelnen. Meistens stehen diese Zyklen für grosse Wenden im Leben oder kündigen neue, erweiterte Sichtweise an. Die Sendung regt zum Staunen an und vermitteln in der Thematik eine unglaubliche Tiefe und Magie! Welche Information aus dieser Sendung war für Sie hilfreich und wert es sich zu notieren? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar, gerne auch mit vorangestellter Zeitangabe im Format mm:ss (z.B. 11:22), damit andere Zuschauer die Stelle schneller wiederfinden. Wir bedanken uns im Voraus für ihre Mithilfe.

Zu Gast: Silke Schäfer, Profi-Astrologin, Autorin, Seminarleiterin

Moderation: Alexander Glogg

Sendungsnummer: SdL_210323-S4_silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.