Ob die Schwalben auch dieses Jahr bei uns brüten?

Sie zählen zu meinen Lieblingsvögeln, die den Frühling und Sommer versüßen. Rauchschwalben. Schon als Kind liebte ich ihre Gegenwart und ihren belebenden Gesang. Ich hatte ein nicht sehr gemütliches, dunkles Zimmer in der Großelterlichen Wohnung in Italien. Und eine Hausseite war direkt mit einem Steinfels verbunden und genau dort nistete jedes Jahr die Schwalbe. Und genau dort hatte das dunkle Zimmer ein kleines Fenster. Die Schwalbe war so laut und nah, dass ihre Töne sich fest in mein Gedächtnis prägten und ich jedes Jahr vor Entzücken quieke, wenn ich sie oft schon im April oder Mai zum ersten Mal entdecke oder höre. Jedoch bereits 2020 sah ich gar keine mehr an meinem Wohnort in Bayern. Ich musste in die hessische Rhön fahren, ins Naturschutzgebiet, dort flogen sie zahlreich um einen der vielen, alten Landgasthöfe (bei mir die Hessenmühle.) Es war ein kurzer Wandertrip, den ich bitter nötig hatt, und der unglaublich wohltuend war. Die Natur, die Bäume dort noch so kraftvoll und GEBEND. Viele Tiere zu sehen, die sich dort ebenso wohl fühlten, wie ich.

Die Tage erinnerte ich mich an die Schwalben, wohl angeregt durch das bereits frühlingshafte Wetter. Und jetzt guck ich gerade raus und es herrscht leichtes Schneetreiben und alles ist weiß 😁 Und dennoch, ist mir nach diesen Ausblick in den Sommer. Außer, unsere Schwalben möchten lieber in Afrika bleiben – was ich ihnen auch nicht verdenken könnte. Auswandern aus Deutschland ist trendy geworden ; -)

Wer die Schwalben ebenso gerne hat und möchte, dass sie wieder kommen, kann ihren Lebensraum unterstützen. Denn GLÜCK vor der Haustüre können wir alle doch nur für gut heißen 😃 Und unsere gefiederten Eltern-Freunde, bemühen sich sogar, den Dreck des Nachwuchs selbst und sofort zu entsorgen (wie im Film zu sehen ist). Also, das sind wirklich anständige Nachbarn!

Anregungen und Hilfe gibt es z.B. bei https://www.lbv.de/ratgeber/lebensraum-haus/schwalben/ oder https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/voegel/artenschutz/schwalben/index.html

💜💜💜

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.