Das Wichtigste bekommen wir ohnehin geschenkt

….sagte die 84-Jährige Gertrud letztes Jahr und widerstand der Tristesse im Seniorenheim. Berührend. Und eine schöne Botschaft. Dazu komponierte sie gleich noch das passende Musikstück:

Beschreibung des Videos: Während des Corona-Lockdowns im Frühjahr 2020 dichtete und koponierte die 84jährige Musikpädagogin Gertrud Hanefeld, die in einem Siegener Seniorenheim lebt, dieses kleine mutmachende Lied.… weiter lesen

Bellissima…

Ein zauberhaftes Tochter-Vater-Duett….ich hörte es mir bereits im Dezember an. Aber warum auch immer, fand ich es heute nochmals viel schöner anzuhören 🙂. Weihnachten fühlt sich schon wieder sooooo weit weg an, obwohl doch gerade mal 2,5 Wochen vergangen sind. Aber die Leute sind schon wieder im Alltags-Modus angekommen, konfrontiert mit dem Irrsinn um sich herum, dass kein Ende nehmen will… Na, dann kann ich doch genauso verrückt sein und mir einfach den Zauber von Weihnachten für einen Augenblick nochmals in mein Wohnzimmer holen!… weiter lesen

Was ist eigentlich los mit der Welt?

Für viele ist es kaum noch mit dem Verstand nachzuvollziehen, was vor sich geht. Täglich gibt es neue Nachrichten und ein Ende der Hiobsbotschaften scheint nicht in Sicht. Wie lange noch? Was kann man wem noch glauben? Dies gilt es in diesen Tagen zu hinterfragen und in sich selbst gut nachzuspüren.… weiter lesen