Deutliche Anzeichen auch im Flugverkehr

Chaos an Flughäfen wird sich „kurzfristig nicht mehr verhindern lassen“ schreibt epochtimes.de:

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/polizeigewerkschaft-daempft-erwartungen-an-auslaendische-hilfe-auf-flughaefen-a3875403.html

Fast 600.000 Fahrer fehlen in Europa schreibt eurotransport.de:

https://www.eurotransport.de/artikel/krieg-verschlimmert-die-lage-fast-600-000-fahrer-fehlen-in-europa-11204785.html

2.500 Bademeister fehlen in Deutschland schreibt swim.de

https://swim.de/aktuell/2-500-bademeister-fehlen-in-deutschland/

Dramatischer Personalmangel am Hochrheinklinikum schreibt SWR.de:

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/suedbaden/hochrein-klinikum-waldshut-schickt-wegen-personalmangels-patienten-weg-100.html

Pflege am Limit schreibt das MDR presseportal.de im März 2022:

https://www.presseportal.de/pm/7880/5168541

Ich tippe überall auf long covid! Oder zu hohe Temperaturen..die Sommerviruswelle…Kriegsfolgen? Andere Gründe scheiden jedenfalls gleich aus.

Man muss einfach nur hinhören WOLLEN, sie sagen es uns doch sehr deutlich:

https://www.deutsche-handwerks-zeitung.de/jahre-der-knappheit-politiker-warnen-vor-rauen-zeiten-245243/

Du willst Dich auch mal woanders informieren als nur bei den üblichen Medienanstalten?

—> Dann guck doch da mal rein

https://www.krisenrat.info/aktuelles.html

https://kontrafunk.radio/de/

https://www.epochtimes.de/

https://www.eva-herman.net/

https://www.wissensmanufaktur.net/category/wirtschaft/

****************************************

Was ich so für Antworten von meiner höheren Stelle bekommen habe:

  • Wasserknappheit wird es in 2022 in D nicht geben, in anderen europäischen Ländern durchaus
  • Energieversorgungsprobleme in 2022 in D: JA!
  • Lebensmittelknappheit in 2022 in D: Zeitweise
  • Spanien, Polen könnten am meisten betroffen sein
  • Pandemische Lage in D ist zwar nicht mehr relevant aber:
  • Eine neue Welle wird im Herbst 2022 wieder aktiv werden

Ach ja, spiel mir das alte Lied! Aber zum Jammern sind wir nicht da, also bereiten wir uns einfach nur besser vor.

*************

Teamarbeit ist gefragt in der 2. Hälfte 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.