Peter Denk im Interview zur aktuellen Zeit

Gerne möchte ich das aktuelle Video vom 04.06.22 von Matthias Langwasser teilen.

Vielen lieben Dank für dieses Interview!

Viel Inspiration beim Ansehen!

https://www.youtube.com/watch?v=UvlT_BEZru8

Videobeschreibung:

Der Tenor der Reichen und Mächtigen auf deren jüngstem Treffen in den Schweizer Bergen könnte uns sehr ängstigen: Wir dürfen nichts mehr, wir sind alle überflüssig und wir machen die Erde kaputt – deshalb muss nun mit Totalüberwachung alles geregelt werden. Die Drohungen werden ganz unverblümt ausgesprochen. Aber wie viel Kraft steckt überhaupt (noch) dahinter? Was kann noch umgesetzt werden und was ist eben nur hohle Drohung? Der Autor Peter Denk hat dazu eine ganz klare Ansicht. Im topaktuellen Interview zeigt er auf, was alles absolut nicht so läuft, wie gewisse Kreise es gerne umgesetzt gesehen hätten: Warum konnte die WHO die Macht nicht an sich reißen? Was war mit den EC-Kartengeräten los? Feiern die altbekannten Maßnahmen ein großes Comeback im Herbst? Kann irgendjemand die angeblich neue drohende Pandemie noch ernst nehmen …? Wohl außer Zweifel steht: Es wird uns alle in den kommenden Monaten kräftig durchschütteln, weil die Wirtschaft vor die Wand gefahren wird. Aber: Wenn die Gefahr sehr groß ist, ist auch das Rettende sehr nah!

#peterdenk #regenbogenkreis #matthiaslangwasser

Viel Spaß beim Anschauen!

Informier dich weiter auf Peter Denks Websites: http://krisenrat.info/ http://krise-naund.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.