Grundlagen der Achtsamkeit – Marie Mannschatz

Videobschreibung: Marie Mannschatz, Autorin des Bestsellers “Buddhas Anleitungen zum Glücklichsein”, hat mehr als zwei Jahrzehnte in freier Praxis als Gestalt- und Körpertherapeutin gearbeitet. Sie wurde in Kalifornien von Jack Kornfield zur Meditationslehrerin ausgebildet, lebt in Schleswig-Holstein und unterrichtet Achtsamkeits-Meditation in Europa und USA.

Der Buddha hat im Satipatthana Sutta die “vier Grundlagen der Achtsamkeit“ gelehrt. Diese 4 sind:

1. Achtsamkeit auf den ganzen Körper

2. Achtsamkeit auf die Gefühle/Empfindungen (Hier spielt die Bewertung eine Rolle. Positiv, negativ oder neutral)

3. Achtsamkeit auf den Geist ( oder Gedanken )

4. Achtsamkeit auf die Geistesobjekte (oder Gedanken-Formationen/Muster: Objekte und Dinge, die im Moment wahrgenommen werden).

https://www.youtube.com/watch?v=8jxf9lsbCd8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.