Scotty, beam me up…

…könnte der Titel meines heutigen Bildes sein

Also ich bin durch den Wind – und du so?

Die Energieschwankungen sind für mich mega anstrengend.

Ich hoffe wirklich, durch dieses Nadelöhr bald durch zu sein!

Und ICH bin jedenfalls physisch durch seit Tagen, liebe Leute

Aber keine Gnade hier auf Erden –

davon können die Licht- und Gitterarbeiter/innen ein langes Lied singen!

Einer für alle und alle für einen!

Was da jede Nacht, jeden Tag geleistet wird von so vielen Seelen….mir fehlen heute die richtigen Worte.

Ein schlichtes DANKESCHÖN würde wohl auch nicht ausreichen…

GOTTES SEGEN FÜR DIE ERDE UND IHRE KINDER

Und wer verstehen will von was ich hier zum Henker eigentlich rede, der schaue doch mal hier vorbei: https://t.me/sunevonews/8886 (Abendlicher Nachtrag von mir: https://t.me/sunevonews/8926)

oder hier:

https://www.esistallesda.de/2022/02/11/kwana-mikaela-energie-update-11-februar/

Titelbild: Privat, 11.02.22

2 Gedanken zu „Scotty, beam me up…

  1. Elke Antworten

    Schön, dass du trotz allem noch DA BIST, liebe Vicky! 🌟💫
    Das Foto ist wunderschön und der Gedanke sich von Scotty hoch beamen zu lassen ist durchaus nachfühlbar! 😊
    Liebste Grüße,
    Elke

    • Vicky Sternchen Autor des BeitragsAntworten

      Ja, es ist ein Wunder 😅😂🤣
      PS: Den Beam-Strahl habe ich auch erst zuhause gesehen auf dem Bild
      Wir müssen alle Opfer bringen in dieser Zeit 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.