Der LKW-Friedenskonvoi 🕊

Ich bin gelernte Speditionskauffrau und empfand schon früh, dass Lastkraftwagen eine besondere Ausstrahlung auf mich hatten. Neben der Fahrertür zu stehen als junges Mädchen und dem Fahrer Papiere zu übergeben, machte mich stolz. Im Führerhaus fühlt man sich sicher mit den vielen Pferdestärken. Die LKW’s sind so kraftvolle, treue und starke Gefährten und haben unterschiedliche Wesenszüge.

DANKE, lieber Max für den kurzen Einspieler auf deinem Blog. Als ich die leuchtenden LKW’s sah und das Hupkonzert hörte, musste ich tatsächlich weinen! Denn es kam die Botschaft rüber: Die Maschinen helfen uns! Ich war so gerührt…

Es sind unsere “alten” motorisierten Gefährten, die noch mit Diesel-Brennstoff laufen, die jetzt an unserer Seite stehen. Auch sie haben ihren Platz in unserer Gesellschaft hart erarbeitet, haben eine lange Tradition in der Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine. Und sie wollen zeigen, dass sie noch da sind – in diesem Maschinen-Umbruchzeitalter, das sich immer mehr in eine digitale, elektronische Version verwandelt und mit der Erfindung von Otto Diesel so gar nichts mehr gemein hat.

🌈🕊 Zu Recht zeigen sie sich jetzt auch als Teil des Friedens! 🌈🕊

HIER geht’s zum Hupkonzert!

Anm.: Ob es sich dabei wirklich um den gestrigen Einzug in unserer Hauptstadt Berlin handelt ist nicht klar. Andere Leser wollen das gleiche Bild in Holland gesehen haben. Aber die message kam trotzdem an – egal wo auf der Welt sie sich zeigen!

Ich danke euch Zugmaschinen für eure Dienste! Und den vielen Fahrern, die mindestens ebenso zäh und mutig sind! 💞

5 Gedanken zu „Der LKW-Friedenskonvoi 🕊

  1. Elke Antworten

    DANKE auch dir, liebe Vicky! 🌟🙏
    Sei ganz herzlich gegrüßt – nicht mit einem HupKonzert, wie von den Kameraden mit ihren LKW´s – mit dem Ruf des Falken!
    Alles LIEBE,
    Elke

    • Vicky Sternchen Autor des BeitragsAntworten

      Juhu, liebe Elke und vielen Dank für deinen lieben Gruß! 🤗💞Ein Vogelkonzert ist mir eh lieber 🙂 Und ich hatte eine unglaublich laute Meise heute vor dem Balkon, die gar nicht mehr aufhörte zu piepsen. Draußen zwitschert es schon ganz schön, also ist es nicht mehr lange bis zum Frühling! Ich kann es regelrecht spüren, wie sehr du darauf wartest…🐝💛🦋 Ich freue mich auch…
      Albrecht sagte mir mal, dass es die Vögel sind, die mit ihrem Gesang dafür sorgen, dass die Blätter an den Bäumen wachsen. Das sagten mal die Sirianer, nicht er 😉
      Etwas skurril für meine Ohren, aber gut. Einen ganz schönen Abend dir und liebe Grüße zurück! Vicky Sternchen

      • Elke Antworten

        Ach so??? 🤔 Die Vögel sorgen dafür, dass Blätter an den Bäumen wachsen??? Nö, davon hab ich noch nichts gehört! Den fröhliche Vogel Gesang schon! 😊
        So schön, liebe Vicky 🌟, was du von der lauten Meise auf dem Balkon schreibst! Es ist schon unglaublich was für ein lautes Piepsen sie haben! Bei uns hat sich vor Jahren mal eine kleine Meise ins Wohnzimmer verirrt…
        Ganz vorsichtig ließ sie sich von mir in die Hand nehmen und sie wieder hinaus bringen… So ein zartes Wesen… es war kaum in der Hand zu spüren!
        Oh ja! Das liegst du wahrlich richtig! Ich freue mich dieses Jahr ganz besonders auf den Frühling!
        Mir ist es einfach viel zu grau draußen! Die innere Lampe ist ganz schon häufig zu putzen! 😉💫🌞 Naja… auch das geht vorrüber!
        So, liebe Vicky und nur wünsche auch ich dir noch einen entspannten Abend, den ich/wir uns nun auch machen werden!
        Sei ganz lieb gegrüßt aus dem Brandenburger Ländle… 🌟😊💞
        Elke

        • Vicky Sternchen Autor des BeitragsAntworten

          Das Gezwitscher animiert die Bäume, ihre Blätter zu bilden – so hat er es erklärt 😊
          Du hast wohl ne Meise? Hihihi…Also, das ist schon besonders, wenn sich ein wilder Vogel in die Hand nehmen ließ! Sie hat wohl gespürt, dass keine Gefahr ausgeht von dir. Mich fliegen immer nur Käfer, Hummeln oder Fliegen an, die dann irgendetwas wollen.
          Tja, der Frühjahrsputz ist lästig aber doch nötig, innen wie außen. Nur noch ein paar Wochen, dann ist das Schlimmste vorbei mit dem Grau-in-Grau. Und die Vorfreude wollten und sollten wir uns doch gut bewahren 🙂 🌟In dem Sinne: Gutes Durchhalten und Lämpchen 🌟putzen, lieber Elke-Stern! Alles Liebe 💞

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.