Klänge von fließendem Wasser 💙

Trotz meines Wasser-Sternzeichens bin ich überhaupt keine Wasserratte, dennoch liebe ich jede Form von Wasser. In meiner Wahlstadt Würzburg fließt der Main breit hindurch, in meinem Geburtsort Augsburg ist es der Lech, ein Nebenfluss der Donau.

Als Kind liebte ich die Zeit am Meer in Italien. Ich döste in meinem blau-weißen Schwimmreifen unter einem großen Handtuch und lauschte dem nicht enden-wollenden Hin und Her der ankommenden und sich zurückziehenden Wellen am Strand.

Bei einer Astrologin habe ich mir vor Jahren ein Geburtshoroskop erstellen lassen. Ihr fiel der hohe “Wasseranteil” bei mir auf. Ich hätte ungewöhnlich viel davon in mir; Interpretiert könnte das dafür stehen, nah am Wasser gebaut zu sein aber auch sehr anpassungsfähig und aufnahmefähig wie dieses Element zu sein.

Wasser reinigt, umspült, nimmt jede Art von Verschmutzungen mit sich. Es überwindet jedes Hindernis elegant und passt in jede beliebige Form hinein, kann sich sogar in verschiedene Aggregatzustände verwandeln.

Aus der tibetischen Heilkunst kenne ich schöne Selbstheilungsübungen, die allein über die Vorstellung von fließendem Wasser und belebenden Regentropfen funktioniert. Das Element Wasser erzeugt ein flüssiges Denken, Mitgefühl, Bescheidenheit und Großzügigkeit, Intuition und Empathie, sagt die tibetische Lebensweisheit.

Wasser ist großartig. Und alleine das Geräusch erfrischt und erneuert! Viel Freude beim Erfrischen-lassen.

https://www.youtube.com/watch?v=I-FuJUoTF0I

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.