Lass dich nicht verunsichern

Die Fallen während dem Aufstiegs- oder Entfaltungsprozess der Seele

In verschiedenen Aufstiegsphasen erregst du die Aufmerksamkeit von andersartigen Entitäten und Geistwesen. Dieser Beitrag soll dich nicht erschrecken sondern bestenfalls rechtzeitig warnen! Warnen? Warum? Weil ICH damals dankbar und froh gewesen wäre, hätte mich jemand rechtzeitig gewarnt und mir Tipps gegeben, als ich so unbedarft an die Spiritualität heran geführt wurde in Kursen und Seminaren! “Sicherheitshinweise” und Vorsichtsmaßnahmen zu geben, sollte jeder spirituelle Lehrer auch im Kursinhalt berücksichtigen. Prüfe nun gerne mit deiner Intuition, ob dies der richtige Text und Zeitpunkt ist für dich, weiterzulesen.


Es mag so scheinen, als möchten unsichtbare Wesen dich abhalten, deinen Weg weiterzugehen. So könnte ich meine Erfahrung in einem Satz ausdrücken. Ob hier tatsächlich dunkle und destruktive Energien von Außen wirkten oder ob diese Seelenerfahrung vorbestimmt war, kann ich nicht mit Gewissheit sagen. Im Nachhinein betrachtet, würde ich sagen, es stimmt beides.

Oftmals wird gerne eine dir nahestende Person (Arbeitskollege, Freund, Verwandter, Nachbar) oder einfach ein völlig Fremder als Hilfskomplize benutzt und mißbraucht. Diese Person ist vielleicht noch sehr unbewusst oder unbewusst in der Angst gefangen, andernfalls ließe sich nicht so gut mit ihr ‘arbeiten’. Und genau solche Personen, werden sich dir gegenüber plötzlich ganz anders verhalten. Sie verletzen deine Gefühle, sind abweisend und unverschämt oder reagieren gereizt und streitsüchtig obwohl es keinen sichtbaren Anlaß gibt. Das könnte ein Anzeichen dafür sein, dass diese Person manipuliert wurde um dir zu schaden – dich innerlich zu verletzen bzw. dich auf Dauer verletzbar zu machen. Ein Lebewesen mit einer offenen Wunde ist nicht mehr so gut in der Lage sich zu wehren oder länger zu kämpfen…

Sei auf der Hut, wenn solche Situationen auftauchen. Bei mir war es eine zeitlang auch so, dass ich wochenlang Beinahe-Unfälle hatte im Straßenverkehr. Mal fuhr plötzlich ein Auto auf meine Fahrbahn, mal fuhr jemand rückwärts auf mein Auto zu. Die Personen selbst können nichts dafür, sie haben das nicht bewusst gemacht! Ich musste die Dame beim Rückwärtsfahren mehrmals anhupen um einen Aufprall zu vermeiden, sie reagierte viel zu spät, stieg dann aber auch aus. Sie hätte mich überhaupt nicht gesehen, war ihre Aussage. Damals wusste ich warum das passiert ist und das sie nichts dafür konnte. Sie guckte mit starren Augen auf mich und ich reichte ihr die Hand und sagte sowas wie: Sie haben das sicher nicht mit Absicht gemacht! Sie reagierte auch hier verzögert und guckte etwas irritiert, antwortete dann aber: Nein! Fast wie in einer Hypnose, dachte ich mir. Gruselig….

Gerade wenn du deinen lichtvollen Pfad beginnst, hast du Zweifel – denn deine Fähigkeiten wie hellhören, hellsehen oder hochsensibel fühlen wachsen gerade. Das kann eher angsteinflößend und unnatürlich sein für dich. Du zweifelst an deinem Verstand, aber kannst dich ja auch niemanden anvertrauen. Genau das Problem hatte ich auch. Wer um Himmelswillen würde mir glauben? Ich hatte Angst, keine Kontrolle mehr über mich und mein Leben zu haben. Ich lernte, dass anfangs mehr Aufmerksamkeit und Vorsicht geboten ist, eben weil quasi überall Prüfungen und Fallen lauern können.

Wichtig dabei ist, deinen Körper gut und basisch-vital zu nähren (kein Alkohol!! Medikamente, Drogen – das sind Scheunentore für diese Entitäten!) eine sehr gute Erdung zu haben und weniger im Internet zu sein. Hier ist die Anfälligkeit sich manipulieren zu lassen immer noch am höchsten! Ein falsches Video angeklickt, einen codierten Satz oder Kommentar gelesen, ein Bild zu lange angesehen und schon hast du dir wieder “etwas eingefangen”. Auch hier könnte ich seitenweise berichten…Du merkst es erstmal auch nicht unbedingt, etwas Schwindel oder Kopfweh. In den Tagen danach fällt dir auf, dass du dich körperlich plötzlich krank oder schwächer fühlst, unausgeglichen, mental verwirrt oder du hast eine gedrückte Stimmung und entwickelst starke Trägheit bis Müdigkeit. Abgesehen davon sind deine Nächte grauenvoll und du hörst vermehrt Klopf- und pulsierende Geräusche im Kopf. (Mind control sollte dir spätestens dann ein Begriff sein) Schon hattest du eine miese Codierung oder einen energetischen Angriff intus – und den gilt es dann wieder auszuleiten bzw. zu eliminieren. Versuche dir Hilfe zu holen, wenn dir die ganze Sache zu groß vorkommt. Lieber sich früher jemanden anvertrauen, als der anderen Instanz weiter deine Lebenskräfte zu geben – denn das möchte dieser körperlose Geist von dir. Doch auch bei den sich anbietenden “Helfern” warne ich vor Blindheit. Höre stets auf dein Gefühl, ob du diesem Menschen wirklich ver/trauen kannst. Denn eine Manipulation macht auch vor einem Polizisten, Rechtsanwalt oder Arzt nicht Halt. Das musste ich auch erfahren zu meinem Schrecken, aber es muss nicht bei jedem schlimm ablaufen. Sicherlich gibt es auch ‘mildere’ Prozesse. Bei mir war es einfach so, dass ich eine große Strecke auf einmal aufholen sollte oder musste. So als wenn man beim Mario-game drei levels überspringt, so bezeichnete es später eine andere liebe Therapeutin.

Sei dir aber auch gewiss, dass jene dunklen Kräfte dir immer einen Schritt voraus sein werden. Austricksen geht nicht! Sie wissen um deine Schwächen, kennen deine Bedürfnisse und heimlichen Wünsche und sie können ohne Probleme deine Gedanken verfolgen. Klingt zu verrückt? Das ist es tatsächlich! Es war eine meiner verrücktesten und gruseligsten Erfahrungen, die ich vor ein paar Jahren erleben musste. Deshalb kann ich dir sagen, sie wollen dich um jeden Preis um deinen Verstand bringen und aus deinem inneren Gleichgewicht. Sobald du Selbstzweifel und Angst oder Panik bekommst, bist du auf einer für sie angenehmeren Schwingungsebene. Dadurch können sie dich noch stärker beeinflussen und dir Energien abziehen – sehr gerne Nachts wenn du dich nicht wehren kannst.

Es mag Therapeuten, Coaches, Heiler geben, die das anders oder gar nicht verstehen/sehen können. Aber es gibt auch jene, die dir glauben und dir helfen werden aus dieser dunklen Phase heraus zu kommen. Man nennt diese Phase auch die dunkle Nacht der Seele (ich sage eher dunkle Nächte der Seelen dazu, denn es kann Tage, Woche gehen und sich auch wiederholen).

Die schlimmeren Details aus meinen dunklen Nächten der Seele werde ich wohl niemanden erzählen. Der damalige Theta-Couch, selbst sehr verängstigt, als sie mich energetisch scannte – konnte mir ansatzweise helfen – ließ mich aber dann in einer meiner schlimmsten Todesphasen alleine. Sie hatte selbst Angst vor dieser dunklen Energie und wollte keinen Kontakt mehr mit mir. Auch hier funktionierte die Angst-Matrix bestens.

Nachdem auch meine Katze damals besetzt wurde und ich diese anderen Augen bei ihr sah, kann ich von Einbildung nicht mehr reden. Als dieses niedere Geistwesen mich wieder zuhause aufsuchte, warnte mich nur die rasche Kopfbewegung der Katze! Als würde sie einer unsichtbaren Fliege nachsehen, die wild im Zimmer hin und her düste. Ich wusste instinktiv sofort, was das war und bekam Panik. Ich konnte das alles einfach nicht glauben…Was wollen die von mir??! Wie kann ES einfach so auftauchen in meiner Wohnung?? Lasst mich und meine Katze endlich in Ruhe! Intuititv drehte ich auf einmal die Musik im Radio hoch und sang laut und energetisch mit. Jedenfalls war das mein verzweifelter Versuch den Geist zu vertreiben. Etwas Negatives vertreibt man am besten durch gute Laune, den Willen zu bekunden und ihm es so deutlich schwerer zu machen einen zu quälen. Tatsächlich funktionierte es! Mit einem Geschirrtuch schlug ich das Wesen schließlich zum Fenster hinaus. In dem Moment konnte auch ich es sehend fühlen – und der Katzenkopf beruhigte sich auch wieder. Musik und Gesang hasste es scheinbar und ich fiel erschöpft auf meine Couch. Es war keine einfache Situation für mich – und auch nicht für die Katze. Sogar sie wurde manipuliert, sodass ich sie von mir fernhalten musste um mir nicht noch mehr zu schaden. Das war für uns beide schmerzhaft.

Mag die Lage noch so schlimm, tödlich, gefährlich oder außer Kontrolle sein. Der freie Wille zählt immer noch in dieser kranken Matrix. Nutze diesen Schlüssel und befehle ein Stopp! oder Nein! Das mehrmals am Tag laut ausgesprochen, wenn es wieder brenzlig wird. Hole dir Hilfe von deinem Schutzengel oder Schutzpatronen, bete zu Gott oder Jesus. Wisse, dass du niemals im Stich gelassen wirst als Lichtengel und Lichtarbeiter! Wisse dass DU mehr Macht besitzt als sie es je haben werden.

Man kann nun denken was man will – wer das nicht erlebt hat, dem kann ich nicht verübeln es als Einbildung oder Spinnerei abzutun. Mir ist es auch egal, was andere sagen, denn ich weiß noch, wie schwer es war MIR selbst das alles zu glauben. Egal welche Begriffe es in dieser Form dafür geben mag – es bleiben Worthülsen. Deine Erfahrung ist das einzige was dich lehrt und dir stets die Einsicht und die Weisheit schenkt, die dich weiter bringt.

Mit dem Glauben an deinen Ursprung wirst du wieder in deine Urkraft kommen und dich an deinen eigenen göttlichen, lichtvollen Kern erinnern. Arbeite an deiner Schwingungserhöhung Tag für Tag – nur das wird dich da wieder herausholen!

Und lasse dich niemals verunsichern! Nichts und niemand kann dir jemals Schaden zufügen, auch du dir selbst nicht! Dies hat mir eine Reiki-Meisterin einmal mit auf den Weg gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.