Vertraue dem Göttlichen – Video B. Lukács

Sich nicht mit seinem Emotionalkörper zu sehr zu identifizieren und sich damit ständig im Außen zu fühlen. Sondern die eigene Mitte als göttliches Licht und als die echte Wahrheit zu erkennen um sich selbst wieder zu finden. Darüber spricht Boris in dieser Videobotschaft. Er meint, dass wenn wir die eigene lichtvolle Mitte finden und aufrechthalten, und uns nicht im Außen ablenken lassen, es weder Mangel noch Drama gibt. Die göttliche Ordnung wohnt in uns allen! Ich bin immer FREI (in mir).

https://www.youtube.com/watch?v=ZfoqdqZB2Xw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.