Michael Jackson and The Cleveland Orchestra

Halte michWie der JordanUnd dann werde ich zu dir sagenDass du mein Freund bist Trage michWie einen BruderLiebe mich wie eine MutterWirst du da sein? MüdeSag mir, wirst du mich haltenWenn ich irre, wirst du mich scheltenWenn ich verloren bin, wirst du mich finden? Sie sagten mirDass ein Mann glauben sollteUnd laufen, auch wenn er“Michael Jackson and The Cleveland Orchestra” weiterlesen

Von Herzen DANKE!

Herzlichen Dank an alle, die mich begleiten- Diesseits und Jenseits. Herzlichen Dank an alle, die in der Freiheitsbewegung aktiv sind, so viel geben Tag für Tag. Dabei helfen aufzuklären, zu organsieren und nicht müde werden ihre Stimme zu erheben. Heute an ganz liebes DANKESCHÖN an alle Menschen, die so viel leisten, Gutes tun und für“Von Herzen DANKE!” weiterlesen

Uriges, smoothiges aus dem Mixer!

Heute wollte ich euch mal auf den Geschmack bringen bzw. euch anregen, täglich euren eigenen Smoothie zu kreieren. Es gibt eine Vielfalt an Varianten und farblichen Ergebnissen, gesund sind sie alle zusammen weil gänzlich rohes Gemüse, frisches Obst und Kräuter verwendet werden und auf Zucker verzichtet wird. Da ich mich nicht überwinden kann Spinat zu“Uriges, smoothiges aus dem Mixer!” weiterlesen

Es kommt der Tag, da bist du frei 🙏

Und wieder lässt mich Professor Frankl aufhorchen. 1997 verstarb er mit 92 Jahren. In einem ORF-Interview wurde er mal gefragt, was er sein wolle, wenn er wiedergeboren werde. Er meinte dazu, wenn er wirklich nochmal als er selbst geboren werde, dann werde er sicher wieder ein Mediziner. Und ich glaube, Herr Professor Frankl, würde sich“Es kommt der Tag, da bist du frei 🙏” weiterlesen

Heftiges Zeug… ;) 432Hz Tuning

Hinweis meinerseits: Bitte nur zuhause konsumieren (nicht beim Autofahren o. ä.), bevorzugt im Sitzen oder Liegen; keine wichtigen Arbeiten zeitgleich verrichten; Konzentrationsabfall und Schweregefühl im Körper möglich, kribbeln, schwanken, vibrieren. Abschalten wenn es zu viel wirkt ! Ansonsten loslassen und mit den Frequenzen mitschwingen 😉

Es herrscht Krieg. Aber nur wenige nehmen ihn wahr.

Wir sind nun schon wieder monatelang an der kurzen Leine. Abends dürfen wir unsere Wohnung nicht mehr verlassen. Die meisten halten sich seit nun mehr fast einem Jahr an fragwürdige Regeln und schalten ihren gesunden? Menschenverstand dabei gerne komplett aus. Denn draußen tobt ein tödlicher Krieg. Es ist ein unbekanntes Etwas, das uns alle verfolgt,“Es herrscht Krieg. Aber nur wenige nehmen ihn wahr.” weiterlesen